Samstag, 27. Oktober 2012

Es werde Licht...

Ihr wolltete noch mehr Häkelarbeiten? Könnt ihr haben. Ein neues Sahneteilchen habe ich noch: Eine Hülle für meine Nachttischlampe aus dem gleichen dunkelgrauen Hoooked-Garn wie die Körbchen. Und auch noch sooo passend zu der Lichterkette von good-moods.

Klasse finde ich übrigens dass so viele meine Meinung vertreten, dass man das Ergebnis beim Nähen wesentlich schneller sieht und das das einfach auch motivierender ist als wenn ich Muster an Muster häkele und noch Stunden bis zum Ziel brauche. Beim Nähen kann ich schon beim Schnittmuster abpausen vor meinem geistigen Auge sehen wie es später aussieht! Das Nähen vollendet nur. Lese ich ne Häkelanleitung sehe ich den HH-Hauptbahnhof *hüstel* Spaß macht es allerdings trotzdem ;)

Bitte nicht falsch verstehen, ich wollte im letzten Post damit also nicht sagen dass Häkeln pupseinfach ist. Ist es nämlich nicht! Erstens habe ich mir so ziemlich den Kopf zerbrochen trotz Videos, zweitens hätte ich meine Finger danach eingipsen können und drittens sind das gerade mal zwei Muster die ich beherrsche! Es gibt ja noch Stäbchen und und halbe Stäbchen und sonstwas. Sollte ich irgendwann mal Stäbchen häkeln wollen, müsste ich wieder den Sanikasten ausm Schrank holen ;) Also, ich lerne immernoch!

Weils aber mit meinen erlernten zwei Mustern schon so wunderbar klappt, sind ein paar Körbchen in den Shop gezogen. Schaut doch mal vorbei und findet vielleicht auch ein passendes Utensilio für eurer Zuhause: Klick!

Liebste Grüße, Caro

Kommentare:

  1. Liebe Caro,
    ich sehe es genauso, beim Nähen sieht mal schneller das Ziel ��
    Dein Lampenschirm gefällt mir richtig gut!!! Sieht toll aus!
    Heut oder morgen versuche ich mich mal an einem Körbchen...
    Viele liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht so großartig aus!!!

    Ich versuche mich auch noch einmal an so einem Körbchen (totaler Häkelloser)

    Wenn es nicht klappt, hast du bald eine Bestellung von mir :D

    Liebste Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. jetzt hast du mich voll angesteckt und ich bin kurz davor, mir auch garn und häkelnadeln zu kaufen. ich adere nur noch, ob ich nicht noch bis weihnachten warten soll. auf der anderen seite wären so körbchen auch wunderschöne weihnachtsgeschenke.... hach, fragen über fragen :-)

    AntwortenLöschen
  4. ja, da hast du recht. nähen ist irgendwie schneller vom kopf zum projekt. toll, dass du trotzdem weiterhäkelst!

    ein wunderbares wochenende wünscht dir michèle

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe die Körbchen schon an anderer STelle bewundert. Aber inbunt gefallen sie mir noch besser. :)
    Ich glaube ich gehe Montag Wolle kaufen.

    VG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, wo bitte kann man denn Zpagetti in genau einer bestimmten Farbe bestellen??? Ich finde nur Bestellmöglichkeiten, bei denen man z.B. "Brauntöne" angeben kann, dann aber von Rostrot über Schlamm bis zu Schlimmbraun alles möglich ist... HILFE!!!
    Anonymen Gruß, Nicole (ohne blog...)

    AntwortenLöschen
  7. Hello there, I found your blog by way of Google even as looking for a similar topic, your website came up, it seems great. I’ve added to favourites|added to bookmarks.

    AntwortenLöschen
  8. Ich wünsche dir fröhliche Weihnachten :))
    Ganz liebe Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen